Das Bestiarium

bestiariumDas Bestiarium – Unternehmenstypen im Kommunikationsdesign
12 ½ SWOT-Analysen
Illustriert von Frank Hoppmann (Träger des Deutschen Karikaturenpreis 2017)

Werkstoff Verlag, 2014
128 Seiten, Hardcover, 19,95 €
ISBN: 978-3-943513-02-8

„Was ist Klischee und was Wirklichkeit in der Designwelt? Jakob Maser stellt in seinem Buch Erkennungsmerkmale typischer Kommunikationsdesigner vor.“

RUHRWirtschaft, 1/2015

„Nein, es ist nicht immer schmeichelhaft, was man in Jakob Masers Buch ,Das Bestiarium – Unternehmenstypen im Kommunikationsdesign‘ zu lesen bekommt, doch der Designer spricht aus eigener Erfahrung und stets mit einer Prise Humor.“

novum, Ausgabe 10/2014

„Zielgruppe sind in erster Linie Kunden, aber auch Designer können hier für ihre eigene Positionierung noch etwas lernen.“

PAGE, Ausgabe 7/2014

„Jakob Maser ist es mit großer Leichtigkeit gelungen, die vielgestaltige Designwelt zu strukturieren. Wir glauben, dass ,Das Bestiarium‘ dazu beitragen kann, Erwartungen und Wünsche von Auftraggebern an Designer besser zu kanalisieren.“

Christian Büning, Präsident des BDG Berufsverband der Kommunikationsdesigner e.V.

„Die Buchidee hat mich sofort überzeugt.“

Jürgen Siebert, Fontshop, Berlin

„… allein die ersten Lese-Schnupper-Proben haben mich begeistert! Danke für diese äußerst schöne, launige, aber gleichzeitig wertvolle Lektüre.“

Claudia Siebenweiber, vonzweidesign, München

„Die SWOT-Analyse der Unternehmenstypen bietet eine bisher nicht gekannte präzise Entscheidungshilfe bei der Wahl des richtigen Designers.“

Nadine Roßa, DMIG – Design made in Germany, Berlin

„Auch wenn bei den Beobachtungen und Charakterisierungen einige Klischees bedient werden, so passt es bei den meisten Anbietern ziemlich genau. Die Designwelt auf den Punkt gebracht – so amüsant wie praktisch!“

Nico Schulz, Einkauf Messe Düsseldorf

„SWOT auf dem Cover! Mit solch einer BWL-Rakete kann es nur super sein!“

Prof. Dr. Olaf Arlinghaus, Allgemeine BWL, Internationales Management, FH Münster

 

Jetzt bestellen:

direkt beim Verlag
bei Amazon
als E-Book