Zusammenfassung und nächste Schritte

Eine gute Präsentation bzw. ein gutes Konzept sollte immer eine kurze Zusammenfassung oder Übersicht über die wesentlichen Ideen beinhalten (max. ein bis zwei Seiten). Bei Präsentationen empfiehlt es sich, die Entwurfslinien oder Alternativen am Ende der Präsentation nebeneinander zu zeigen, damit alle sie in der anschließenden Diskussion vor Augen haben.

In der Regel ist ein Kommunikationskonzept nur ein Zwischenschritt im gesamten Projektverlauf, so dass es hilfreich sein kann, die nächsten Schritte und notwendigen Entscheidungen auf Seite der Auftraggebenden zu skizzieren.