Lineares Projektmanagement

Projektmanagementphasen nach DIN

Das Deutsche Institut für Normung (DIN, www.din.de) definiert in der DIN 69901-2:2009-1 fünf Projektmanagementphasen (die nicht mit den Projektphasen verwechselt werden dürfen). Die Projektmanagementphasen sind nicht durch den Zeitverlauf, sondern durch die Aufgabenstellungen des Projektmanagements als Gruppe von Prozessen definiert.

  1. Initialisierung
  2. Definition
  3. Planung
  4. Steuerung
  5. Abschluss

Projektphasen hingegen sind die projektart-, branchen- oder firmenspezifisch benannten zeitlichen Abschnitte eines Projekts, die sequenziell nacheinander oder auch teilweise überlappend durchlaufen werden können (siehe 3. Planung).